Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Europaische Erinnerungsorte 2

Das Haus Europa

Europaische Erinnerungsorte 2 - Boer, Pim Den - ISBN: 9783110485073
Prijs: € 32,10
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Geschiedenis
Boekenliefde.nl:
Europaische Erinnerungsorte 2 op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Die Diskussion über den Euro-Rettungsplan, die Finanzhilfen für Griechenland, Portugal und Irland, die Einführung schärferer Grenzkontrollen durch Dänemark haben einen neuen Streit über die Europäische Union entfacht. Driften die europäischen Staaten nach 60 Jahren der immer intensiveren und weiträumigeren Integration wieder auseinander? Spiegeln die Wahlbeteiligungen bei den Europawahlen eine Systemkrise? Geht uns der Sinn für die europäischen Gemeinsamkeiten verloren? Die "Europäischen Erinnerungsorte" leisten einen Beitrag zur Standortbestimmung. Autorinnen und Autoren aus mehr als 15 Ländern folgen der Annahme, dass es eine Vielzahl von Erinnerungsorten gibt, die für Europäer aller Länder eine Bedeutung haben, die ihre Identität mit formen und die wir mitdenken, wenn wir "Europa" sagen. Erstmals werden nicht die Erinnerungsorte einer einzelnen Nation, Region oder Epoche beschrieben, sondern Konzepte, Plätze, Ereignisse, Kunstwerke, Konsumgegenstände, die gesamteuropäisch von Bedeutung sind. Der zweite Band illustriert diese Faktoren anhand von Fallbeispielen wie Der Stier, Europa-Hymne, Aachener Karlspreis, Mona Lisa, Dantes "Commedia divina", Goethes "Faust", Beethovens "IX.", Rom, Anne Frank, Frauenemanzipation, Die Alpen, Auschwitz, Die U-Bahn, Das Kaffeehaus, Liberté - Égalité - Fraternité, Die Völkerschlacht bei Leipzig, die KSZE, Pizza und Pizzeria

Details

Titel: Europaische Erinnerungsorte 2
auteur: Boer, Pim Den
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 626
Uitgever: Walter De Gruyter
NUR: Geschiedenis
Afmetingen: 244 x 170 x 32
Gewicht: 984 gr
ISBN/ISBN13: 9783110485073
Intern nummer: 34108835
Volume: 2

Recensie

"Diese Schlaglichter auf die europäische Geschichte helfen die Gegenwart zu verstehen, geben den Verantwortlichen Hinweise auf die Traumata anderer Nationen und setzen Zeichen für die gemeinsame Zukunft, in der Europa Teil der Weltgemeinschaft bleiben wird." Reinhard Klimmt in Lesart. Unabhängiges Journal für Literatur, Frühling 2012 "Die Essaysammlung bietet viele interessante Ansätze zur europäischen Geschichte und Kultur, die zum Nachdenken anregen und zeigen: Wir Europäer haben viel mehr gemeinsam, als wir denken." Aachener Zeitung, 05.03.2012 "...eine allerdings anspruchsvolle, doch allemal lohnende Lektüre." Frankenpost, 03.03.2012 "...der Band zeigt viele interessante Perspektiven einer 'europäischen Erinnungskultur' auf. (...) Es wäre eine Übersetzung zu wünschen (...), um das Werk außerhalb des deutschen Sprachraums verbreiten zu können." Martin Munke in pw-portal.de "Diese drei Bände [...] haben das doppelte Verdienst, Meilensteine zu setzen, die zu weiteren Forschungen einladen, und gleichzeitig dem Leser zahlreiche gründlich recherchierte, anregende und gewinnbringende Aufsätze anzubieten." Guillaume Garner, sehepunkte 4/2013

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.