Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Desiderium

Eine Philosophie des Verlangens

Desiderium - Disse, Jörg - ISBN: 9783170314733
Prijs: € 50,00
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (24-10-2016)
Genre: Theoretische filosofie
Boekenliefde.nl:
Desiderium op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Wonach verlangt der Mensch? Quod desiderat? Verlangen ist vielfältig, vielschichtig, oft widersprüchlich auf verschiedenste Ziele gerichtet: Von der Befriedigung einfachster, biologisch bedingter Bedürfnisse wie Hunger, Durst oder Sexualität, bis hin zu elaborierten Formen von Verlangen nach Selbstverwirklichung, sozialer Anerkennung oder religiöser Erfahrung. Wonach aber verlangt der Mensch letztendlich? Gibt es überhaupt ein letztes, für alle Menschen gleiches, höchstes Ziel des Verlangens?
Disse untersucht "Verlangen" als ein Phänomen im Schnittmengenbereich von anthropologischer und psychologischer Philosophie. Er setzt sich auseinander mit dem bereits bei Platon angedeuteten und von Augustinus und Thomas von Aquin formulierten anthropologischen Grundsatz, wonach sich alles Verlangen letztlich auf ein höchstes Gut bzw. Gott richtet, und hinterfragt unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Phänomenologie, Psychoanalyse, empirischen Psychologie und Neurowissenschaften die Thematik philosophisch neu.

Details

Titel: Desiderium
auteur: Disse, Jörg
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 322
Uitgever: Kohlhammer
Plaats van publicatie: DE
Publicatiedatum: 2016-10-24
NUR: Theoretische filosofie
Afmetingen: 234 x 156 x 18
Gewicht: 481 gr
ISBN/ISBN13: 9783170314733
Intern nummer: 33840701

Biografie (woord)

Dr. habil. Jörg Disse, geb. 1959, ist Dozent für Philosophie an der Gregoriana in Rom und der Hochschule Luzern.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.