Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

TAO

Das Herz der Freiheit

TAO - Osho - ISBN: 9783936360462
Prijs: € 16,80
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Oosterse filosofie
Boekenliefde.nl:
TAO op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

In seinen Kommentaren zu fünf Gleichnissen aus Das Buch Lieh-tse stellt Osho die uralte Weisheit des Tao in das Licht seiner zeitgemäßen Deutung. I: DER WAHRHAFT GLÜCKLICHE nimmt einen am Wanderweg liegenden Totenschädel zum Anlass, der Frage der Unsterblichkeit auf den Grund zu gehen - und wieso die Existenz des Egos nur Unglück heraufbeschwört. II: ENDLICH EINER, DER SICH ZU TRÖSTEN WEISS, fühlt der vorgetäuschten Heiterkeit eines Wandermönchs auf den Zahn und fragt, ob es ein Glück gibt, welches das Auf und Ab des Lebens überdauert. III: NICHTS ZU BEDAUERN ist ein Gleichnis über den Unterschied zwischen äußerlichaufgesammeltem Wissen und einer Weisheit, die sich von innen heraus entfaltet. IV: KEINE RAST FÜR DIE LEBENDEN nutzt den Dialog eines niedergeschlagenen spirituellen Schülers mit seinem Meister um die Grenzen der Philosophie sowie die lähmenden Folgen eines auf ein fernes Zukunftsziel ausgerichtetes Leben aufzuzeigen.V: SEI AM BESTEN STILL, AM BESTEN LEER bespricht die Unterschiede zwischen dem Pfad der Willenskraft oder Selbstbehauptung, der so genannten via affirmativa von Christentum, Judentum und Islam, und der via negativa, also dem Pfad der Mystik oder Selbstauslöschung, den Buddha und Lao-tse gehen.

Details

Titel: TAO
auteur: Osho
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 221
Uitgever: Innenwelt Verlag
NUR: Oosterse filosofie
Collectie: Edition Osho
Gewicht: 220 gr
ISBN/ISBN13: 3936360464
ISBN/ISBN13: 9783936360462
Intern nummer: 7468777

Biografie (woord)

Osho (Bhagwan Shree Raijneesh) wurde 1931 in Indien geboren. Bevor er als spiritueller Lehrer hervortrat, war er als Philosophieprofessor an der Universität von Jabalpur tätig. Seit den sechziger Jahren lehrte er spezielle Meditationstechniken, wobei er vor allem von westlichen Suchern großen Zulauf erhielt. 1974 gründete er in Poona ein Zentrum für Meditation und Selbsterfahrung. Von 1981 bis 1987 lehrte er in Oregon, USA. Bereits zu seinen Lebzeiten fanden seine Lehren Resonanz bei Millionen Menschen in aller Welt. Seit seinem Tod 1990 ist die Zahl seiner Anhänger weiter gewachsen.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.