Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Die Philosophie Shaftesburys im Gefüge der mundanen Vernunft der frühen Neuzeit

Die Philosophie Shaftesburys im Gefüge der mundanen Vernunft der frühen Neuzeit - Bar, Ludwig von - ISBN: 9783826033735
Prijs: € 28,00 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Uitverkocht (U kunt dit boek niet meer bestellen)
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Geschiedenis van de filosofie
Boekenliefde.nl:
U kunt dit product niet bestellen

Beschrijving

Der Verfasser legt mit diesem Buch eine Architektonik der Vernunft-Gedanken von Hobbes, Locke und Shaftesbury vor. Gezeigt wird, was Letzterer auf dem Boden der Vorarbeiten seiner Vorgänger vollbracht hat mit einem Ausblick auf Hume. Dabei beschränkt er sich nicht auf eine isolierte Darstellung ihrer Positionen, sondern weist nach, dass die Aufgaben der Vernunft nur im Verband zu lösen sind. Hobbes, Locke und Shaftesbury gehören einer gemeinsamen Vernunftgestalt an, der es um die Klärung der Bedingungen eines geordneten Gemeinwesens geht. Anders als in der gewöhnlichen Einschätzung geht der Verfasser von der Ebenbürtigkeit der hobbesischen und cartesischen Tradition aus. Er anerkennt eine unterschiedliche Vernunftabsicht der englischen und kontinentalen Philosophie. So stellt sich der Autor gegen ein Vorurteil, welches suggeriert, es mangele der britischen Seite an Gründlichkeit. Dieses Vorurteil verkennt die Wichtigkeit der geselligen Gesinnung für das Gemeinwesen. Zugleich befreit der Autor Shaftesbury aus der Ecke der Ästhetik, indem er ihn als Philosophen auf die gleiche Stufe mit Hobbes und Locke stellt. Shaftesbury geht es um die Moralität in politischer Bedeutung. Die entsprechende Bildung zielt auf die Arbeit des Menschen an sich selbst zu einer Gestimmtheit des Good humour, zum real fine gentleman; und vornehmlich auf diejenigen, die im Gemeinwesen Verantwortung tragen.

Details

Titel: Die Philosophie Shaftesburys im Gefüge der mundanen Vernunft der frühen Neuzeit
auteur: Bar, Ludwig von
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 180
Uitgever: Königshausen & Neumann
NUR: Geschiedenis van de filosofie
Collectie: Epistemata, Reihe Philosophie Bd.410
Afmetingen: 235
Gewicht: 315 gr
ISBN/ISBN13: 3826033736
ISBN/ISBN13: 9783826033735
Intern nummer: 6953949

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.