Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Apokolokyntosis

Apokolokyntosis - Seneca - ISBN: 9783050055190
Prijs: € 26,75
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Geschiedenis van de filosofie
Boekenliefde.nl:
Apokolokyntosis op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

senecas Apokolokyntosis ist eine Parodie auf die Kaiserapotheose. Sie drückt damit auch die innere Distanz aufgeklärter Römer zu einem Zeitproblem aus, das durch die Vergöttlichung des Claudius neuerlich aktuell geworden war. Schon die Neubildung des Wortes "Apo-kolokyntosis", oft als "Verkürbissung" übersetzt, ist ein boshaftes Wortspiel, das Assoziationen an "Ver-gottung" (Apo-theose) hervorruft. Seneca hat die durch Claudius ausgesprochene Verbannung nach Corsica nie verwunden; entsprechend bissig geht er mit dem als behinderten Trottel dargestellten Kaiser um. Die Satire lebt von einer Vielfalt der Stilebenen; ständig parodierend ist sie um Anleihen aus älterer Literatur bemüht. Dem Wechsel des Schauplatzes entspricht das bunt zusammengesetzte Personal: Gestalten der Götter- und Dämonenwelt, Heroen, aber auch verstorbene oder noch lebende Personen bevölkern die Szene.

Details

Titel: Apokolokyntosis
auteur: Seneca
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 184
Uitgever: De Gruyter
NUR: Geschiedenis van de filosofie
Afmetingen: 203 x 127 x 13
Gewicht: 313 gr
ISBN/ISBN13: 9783050055190
Intern nummer: 18226127

Biografie (woord)

Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere ( etwa im Jahre 1 in Corduba; 65 n. Chr. in der Nähe Roms), war ein römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Staatsmann und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.