Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Risikomanagement Und Rationalit T

Pr Skriptive Theorie Und Praktische Ausgestaltung Von Risikomanagement

Risikomanagement Und Rationalit T - Liekweg, Arnim - ISBN: 9783824479733
Prijs: € 81,90
Levertijd: 12 tot 15 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Management algemeen
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Seit dem Inkrafttreten des KonTraG wird das Thema Risikomanagement sowohl in der betriebswirtschaftlichen Literatur als auch in der unternehmerischen Praxis verstärkt diskutiert. Neben der rein rechtlichen Auslegung des
91 Abs. 2 AktG ist vor allem die Frage von Interesse, wie Risikomanagement aus betriebswirtschaftlicher Sicht ausgestaltet sein sollte.
Arnim Liekweg untersucht das Thema Risikomanagement aus entscheidungstheoretischer Perspektive. Im Mittelpunkt steht dabei die Auffassung von Risikomanagement als einer rationalitätssichernden Funktion in Unternehmen. Der Autor leitet zunächst theoretisch alle Rationalitätsengpässe her, die in einem Unternehmen im Umgang mit Chancen und Risiken prinzipiell entstehen können, und weist dem Risikomanagement die theoretische Aufgabe zu, all diese Engpässe aufzudecken und zu verhindern. In einem zweiten Schritt untersucht er dann differenziert das Potential für die einzelnen Engpässe in der unternehmerischen Praxis und gelangt so zu Gestaltungsempfehlungen für das Risikomanagement in unterschiedlichen Unternehmenstypen.

Details

Titel: Risikomanagement Und Rationalit T
auteur: Liekweg, Arnim
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 443
Uitgever: Deutscher Universitätsverlag
Plaats van publicatie: DE
NUR: Management algemeen
Collectie: Gabler Edition Wissenschaft
Afmetingen: 210 x 148 x 24
Gewicht: 553 gr
ISBN/ISBN13: 3824479737
ISBN/ISBN13: 9783824479733
Intern nummer: 939919

Extra informatie

Seit dem Inkrafttreten des KonTraG wird das Thema Risikomanagement sowohl in der betriebswirtschaftlichen Literatur als auch in der unternehmerischen Praxis verstärkt diskutiert. Neben der rein rechtlichen Auslegung des taltungsempfehlungen für das Risikomanagement in unterschiedlichen Unternehmenstypen.

Inhoudsopgave

1 Einleitung.- 1.1 Risikomanagement und KonTraG.- 1.2 Problemstellung und Zielsetzung.- 1.3 Vorgehen und Aufbau der Arbeit.- 2 Bezugsrahmen und Definitionen.- 2.1 Ökonomische Akteure, Unternehmen und Unternehmensführung.- 2.1.1 Grundlegende Annahmen.- 2.1.1.1 Handlungen und Handlungsarten.- 2.1.1.2 Handlungsfolgen und (In-) Determinismus.- 2.1.2 Annahmen über den individuellen Akteur.- 2.1.2.1 Können: Fähigkeiten und ihre Begrenzungen.- 2.1.2.2 Wollen: Tendenziell expansive Ziele.- 2.1.2.3 Zusammenspiel der Grundeigenschaften.- 2.1.3 Annahmen über Akteursmehrheiten.- 2.1.3.1 Akteure höherer Ordnung.- 2.1.3.2 Korporative Akteure und Unternehmen(sführung).- 2.1.4 Zusammenfassende Darstellung der Annahmen.- 2.2 Risiko und Unsicherheit.- 2.2.1 Auffassungen von Risiko und Unsicherheit in den Wirtschaftswissenschaften.- 2.2.2 Risiko-und Unsicherheitsbegriff dieser Arbeit.- 2.3 Rationalität.- 2.3.1 Bernoulli-Rationalität (SEU-Theory).- 2.3.2 "Rationalitätskonzeption des Controlling" und Rationalitätsverständnis dieser Arbeit.- 3 Präskriptive Untersuchung des Führungszyklus.- 3.1 Ablauf des Unternehmensführungszyklus.- 3.2 Rationale Willensbildung bei Unsicherheit.- 3.2.1 Zielbildung.- 3.2.1.1 Einleitende Überlegungen.- 3.2.1.2 Ein-Akteur-Unternehmensleitung mit voller Haftung.- 3.2.1.3 Mehr-Akteur-Unternehmensleitung mit voller Haftung.- 3.2.1.4 Haftungsbeschränkte Unternehmensform.- 3.2.1.5 Kritische Prüfung der Zielbildung.- 3.2.2 Mittelbestimmung.- 3.2.2.1 Einleitende Überlegungen.- 3.2.2.2 Informationsbeschaffung.- 3.2.2.3 Rationalitätsengpässe in der Informationsbeschaffung; kritische Prüfung.- 3.2.2.4 Informationsauswertung.- 3.2.2.5 Entscheidung.- 3.2.2.6 Rationalitätsengpässe in der Informationsauswertung und Entscheidung; kritische Prüfung.- 3.3 Rationale Willensdurchsetzung und Kontrolle bei Unsicherheit.- 3.3.1 Willensdurchsetzung.- 3.3.1.1 Rationalitätsengpässe in der Zielkonkretisierung; kritische Prüfung.- 3.3.1.2 Rationalitätsengpässe in der Mittelkonkretisierung; kritische Prüfung.- 3.3.2 Kontrolle.- 3.3.2.1 Einleitende Überlegungen.- 3.3.2.2 Rationalitätsengpässe in der Ex-ante-Kontrolle; kritische Prüfung.- 3.3.2.3 Rationalitätsengpaß in der Ex-post-Kontrolle; kritische Prüfung.- 3.4 Entstehungsmuster und Zusammenspiel von Rationalitätsengpässen.- 3.4.1 Einleitende Überlegungen.- 3.4.2 Engpaßmuster in wenig komplexen korporativen Akteuren.- 3.4.3 Engpaßmuster in sehr komplexen korporativen Akteuren.- 3.5 Zusammenfassung.- 3.5.1 Rationaler Ablauf des Führungszyklus.- 3.5.2 Rationalitätsengpässe im Umgang mit Unsicherheit.- 3.5.2.1 Rationalitätsengpässe der Zielbildung/-konkretisierung.- 3.5.2.2 Rationalitätsengpässe der Mittelbestimmung/-konkretisierung.- 3.5.2.3 Rationalitätsengpässe der Kontrolle.- 4 Praktische Aufgaben und Ausgestaltung von Risikomanagement.- 4.1 Realtypen von Unternehmen.- 4.1.1 Führungskontext des Unternehmens.- 4.1.1.1 Einleitende Überlegungen.- 4.1.1.2 Großunternehmen.- 4.1.1.3 Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU).- 4.1.1.4 Start-up.- 4.1.2 Ausführungskontext des Unternehmens.- 4.1.2.1 Einleitende Überlegungen.- 4.1.2.2 Groß-Projekte.- 4.1.2.3 Massen-Fertigung und-Vertrieb.- 4.1.2.4 Markt-Handel und-Intermediation.- 4.2 Potential für Rationalitätsengpässe in der Praxis.- 4.2.1 Unechter Kompromiß und Moral Hazard.- 4.2.1.1 Engpaßpotential in der großen, massenfertigenden und -vertreibenden Aktiengesellschaft.- 4.2.1.2 Realtypenspezifische Unterschiede.- 4.2.2 Risk Shift und Risikoschub.- 4.2.2.1 Engpaßpotential in der großen massenfertigenden und -vertreibenden Aktiengesellschaft.- 4.2.2.2 Realtypenspezifische Unterschiede.- 4.2.3 Fehlende Risikopräferenzen.- 4.2.3.1 Engpaßpotential in der großen massenfertigenden und -vertreibenden Aktiengesellschaft.- 4.2.3.2 Realtypenspezifische Unterschiede.- 4.2.4 Ignorant Action und Ignorant Control.- 4.2.4.1 Engpaßpotential in der großen, massenfertigenden und -vertreibende

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.