Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Wiley Schnellkurs Mikrooekonomie

Wiley Schnellkurs Mikrooekonomie - Olney, Martha L. - ISBN: 9783527530007
Prijs: € 18,20
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Algemene economie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Die Mikroökonomie setzt klare Definitionen.

Martha L. Olney hilft Ihnen, Ihren Blick auf die Mikroökonomie zu schärfen. Sie konzentriert sich auf die Konzepte, Annahmen und Modelle, die Sie im Kurs Mikroökonomie lernen müssen. Schnell und unkompliziert erfahren Sie, warum Handel für Güter wichtig ist und was Sie über Angebot und Nachfrage wissen sollten. Was sind Märkte, Wettbewerb, Nutzen- und Gewinnmaximierung? Dieses Buch ist ein effizienter und effektiver Einstieg in dieses spannende Teilgebiet der Volkswirtschaftslehre. Übungsaufgaben helfen Ihnen, schnellstmöglich Ihr Basiswissen zu festigen. So gehen Sie mit mehr Sicherheit in Ihre Prüfungen.

Schnell lernen:

Der Einstiegstest: So überprüfen Sie Ihr Wissen und verbessern es gezielt.

Der Kapitelüberblick: So finden Sie schneller die Stellen, die Sie interessieren.

Die Lerntipps: So profitieren Sie von der Erfahrung der Autorin.

Die Übungsaufgaben mit Lösungen: So überprüfen und festigen Sie Ihr Wissen.

Details

Titel: Wiley Schnellkurs Mikrooekonomie
auteur: Olney, Martha L.
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 220
Uitgever: Wiley-vch Verlag Gmbh
NUR: Algemene economie
Afmetingen: 210 x 153 x 12
Gewicht: 286 gr
ISBN/ISBN13: 9783527530007
Intern nummer: 25719567

Recensie

"Wer als Bachelor-Student einen lernfreundlichen Einstieg in das Fach Mikroökonomie sucht, ist mit diesem kompakten Lehrbuch gut bedient." STUDIUM - Buchmagazin für Studierende, Ausgabe 94, Sommersemester 2014

Inhoudsopgave

Inhalt Vorwort 11 1 Grundlagen der Volkswirtschaftslehre: Mathematik und grafische Darstellungen 15 Einführung in die Volkswirtschaftslehre 15 Volkswirtschaftliche Modelle 17 Mathematische Grundlagen 18 Grafische Darstellungen 21 Zusammenfassung 36 2 Produktionsmöglichkeitsgrenze, Wirtschaftswachstum und Handelsgewinne 37 Die Produktionsmöglichkeitsgrenze 37 Das Wirtschaftswachstum 44 Gewinn durch Handel 46 3 Angebot und Nachfrage 55 Überblick über das Modell von Angebot und Nachfrage 55 Nachfrage 56 Angebot 61 Das Gleichgewicht 66 4 Erweiterung des Modells von Angebot und Nachfrage 73 Preisuntergrenzen und Preisobergrenzen 73 Mengensteuern 76 Konsumenten- und Produzentenrente 84 Nettowohlfahrtsverlust 88 5 Konsumtheorie oder Nachfragetheorie 91 Nutzenmaximierung 91 Budget eines Haushalts 99 Indifferenzkurven 102 Haushaltsoptimum und die Nachfragekurve 106 Einkommens- und Substitutionseffekte 109 Zusammenfassung 110 6 Wettbewerb auf dem vollkommenen Markt 111 Produktion und Gewinnmaximierung 111 Produktionsfunktion, Kostenfunktion und Gewinnmaximierung 112 Langfristige Stückkosten 118 Gewinnmaximierung 120 Wettbewerbsmärkte 120 Gewinn 124 Stilllegung oder weiter produzieren? 126 Langfristig gesehen ist der wirtschaftliche Gewinn gleich Null 128 7 Wettbewerb auf einem unvollkommenen Markt 131 Das Monopol 131 Monopolistische Wettbewerb 139 Das Oligopol 143 8 Marktversagen: Externe Effekte und öffentliche Güter 151 Externe Effekte 151 Die grafische Darstellung von negativen externen Effekten 153 Die grafische Darstellung von positiven externen Effekten 155 Die Vermeidung von staatlichen Eingriffen: Das Coase-Theorem 157 Öffentliche Güter 159 9 Faktormärkte 165 Arbeitsmärkte 165 Das Arbeitsangebot 165 Die Nachfrage nach Arbeitskräften 168 Das Arbeitsmarktgleichgewicht 171 Grundstücksmärkte: der Produktionsfaktor Boden 177 Märkte für Sachkapital (Realkapital) 179 EPILOG 183 Lösungen 185 Register 213

Biografie (woord)

Martha L. Olney ist Professorin an der University of California, Berkeley. Sie hat mehrere Lehrpreise erhalten und mit Brad DeLong und Paul Krugman Lehrbücher veröffentlicht.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.